Don´t try this at home!

Am letzten Donnerstag (23.05.) waren wieder einige Recklinghäuser Studierende der ARS bei den Ruhrfestspielen. Diesmal in Marl – bei der Zirkus-Show „inTarsi“. Alle waren ziemlich begeistert und es gab stehende Ovationen! Die vier Künstler bzw. Artisten haben mit Alltagsgegenständen wie etwa einem Springseil oder einem Set von Bauklötzen Unglaubliches angestellt. – Nach der Vorstellung konnte man auf dem Theaterplatz folgende Kommentare vernehmen: „Més que un circ!“, „Morgen komm ich wieder hierhin!“ oder auch „Don´t try this at home!“.

ARS goes tender

Am Montagabend, 20.05., hatten einige Recklinghäuser ARS-Schülerinnen die Gelegenheit, aufregendes Tanztheater in Marl zu genießen (im Rahmen der Ruhrfestspiele). Titel des Stücks: „Wilderness tender“. Und nach der Vorstellung gab es auf dem Theaterplatz noch wunderschöne Industriekultur zu sehen (s. Foto).

Industriekultur